Anisöl

Das Anisgewürz besticht mit seinen vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Es eignet sich in Ölform als Anisöl für innere und äußere Anwendungszwecke zugleich. Da es jedoch mit seiner hohen Ergiebigkeit punktet, solltest du das Öl äußerst sparsam verwenden, um keine Nebenwirkungen hervorzurufen. Gegen Depressionen, Stimmungsschwankungen, Nervosität und Überreiztheit erzielt das hochwertige Öl eine schöne Heilwirkung. Daneben lindert es Entzündungen im Inneren des Körpers.

Kurz und knapp: alles zu Anisöl

Vorteile

  • Kann als Munderfrischer und Verdauungsmittel verwendet werden.
  • Wird durch Wasserdampfdestillation gewonnen.
  • Charakteristisches Aroma – ein besonderes Gewürz für deine Küche.
  • Enthält wertvolle Wirkstoffe wie: alpha-Pinen, Linalool oder Acetoanisol.

Nachteile

  • Sehr hohe „Flüchtigkeit“, wodurch die Wirkungsdauer reduziert wird. 
  • Wird bei Temperaturen unter 18°C wachsartig bis fest. Für eine optimale Anwendung in flüssiger Form musst du das Öl entsprechend erwärmen.
BezeichnungAnisöl
FarbeFarblos
GeruchWürzig
GeschmackSüßlich
AnbaugebietWeltweit
Haltbarkeitca. 6 Monate
LagerungDunkel & lichtgeschützt
VerwendungMagen-Darm, Blähungen, Blasenentzündung, Erkältung, Depressionen, Kochen & Backen, Desserts
NebenwirkungenBei Allergiker
Rauchpunkt-
Verhältnis Omega-6 zu Omega-3-Fettsäuren1:0
KomedogenitätNicht bekannt
Preis (100 ml)65.00 €

Herstellung, Kultur und Anbau von Anisöl

Aus dem Orient stammt das bekannte Lebkuchengewürz Anis. Heutzutage genießt es jedoch eine internationale Verbreitung. Seine Verwendungsmöglichkeit beschränkt sich zudem keineswegs auf die leckeren Lebkuchen. Als Anbaugebiete dienen Indien, Japan, Russland sowie der Mittelmeerraum. Pimpinella anisum l. sowie Anisi aetheroleum lauten die lateinischen Bezeichnungen für die Pflanze. Oleum anisi hingegen nennt sich das Anisöl. Hersteller gewinnen dieses aus Sternanis, dessen botanischer Name Illicium verum ist.

Ätherisches Anisöl bezeichnen Händler lediglich als Anisöl. Das Etikett verdeutlicht von welcher Pflanzenart das Öl stammt. Sowohl Pimpinella anisum als auch Sternanis beinhalten den Inhaltsstoff Anethol. Dabei handelt es sich um ein hochwertiges Gegengift, das gegen Skorpions- und Schlangenbisse eine effektive Wirkung erzielt. Der griechische Wissenschaftler Pythagoras fand zudem heraus, dass die Heilpflanze einen Blähbauch beruhigt.

Aniskraut dient als Lieferant für Anisöl. Die Blütezeit des Pflanzenkrauts fängt im Juli an und endet im August. Für die Gewinnung des Öls nutzen Hersteller die Wasserdampfdestillation. Auf diese Weise erhalten sie reines, ätherisches Öl. Für einen Liter benötigen die Produzenten 95 Kilogramm der Anissamen. Anis Öl zeichnet sich durch einen hellgelben Farbton aus.

Unsere Emfehlung
Anisöl - reines ätherisches Öl von wesentlich. - 100% naturrein aus der Glasflasche (10ml)
Anis (Sternanis) Öl 10ml - 100% naturreines, ätherisches Anis Öl von greenmade
OURONS 1 Liter Anissamenöl Geschmacksköder
Marke
Wesentlich.
Greenmade
Ourons
Inhaltsvolumen
10 ml
10 ml
1000 ml
100% naturrein
Ohne Zusatzstoffe
Wasserdampfdestillation
Glasflasche
In Deutschland geprüft & abgefüllt
Geeignet für:
*Allrounder*
*Allrounder*
Angeln & Jagd (Lockmittel)
Unsere Bewertung
★★★★★
★★★★
★★★
Preis
6,95 EUR
3,95 EUR
15,93 EUR
Unsere Emfehlung
Anisöl - reines ätherisches Öl von wesentlich. - 100% naturrein aus der Glasflasche (10ml)
Marke
Wesentlich.
Inhaltsvolumen
10 ml
100% naturrein
Ohne Zusatzstoffe
Wasserdampfdestillation
Glasflasche
In Deutschland geprüft & abgefüllt
Geeignet für:
*Allrounder*
Unsere Bewertung
★★★★★
Preis
6,95 EUR
Zum Angebot
Anis (Sternanis) Öl 10ml - 100% naturreines, ätherisches Anis Öl von greenmade
Marke
Greenmade
Inhaltsvolumen
10 ml
100% naturrein
Ohne Zusatzstoffe
Wasserdampfdestillation
Glasflasche
In Deutschland geprüft & abgefüllt
Geeignet für:
*Allrounder*
Unsere Bewertung
★★★★
Preis
3,95 EUR
Zum Angebot
OURONS 1 Liter Anissamenöl Geschmacksköder
Marke
Ourons
Inhaltsvolumen
1000 ml
100% naturrein
Ohne Zusatzstoffe
Wasserdampfdestillation
Glasflasche
In Deutschland geprüft & abgefüllt
Geeignet für:
Angeln & Jagd (Lockmittel)
Unsere Bewertung
★★★
Preis
15,93 EUR
Zum Angebot

Letzte Aktualisierung der Amazon-Produkte am 27.10.2020

Inhaltsstoffe von Anisöl

Ätherisches Öl der Anispflanze enthält zahlreiche Wirkstoffe. Cis-Anethol, Estragol und Trans-Anethol stellen drei hochwertige Substanzen dar. Daneben zählen noch Cumarine, Anisaldehyd, Acetanisol, Linalool, Anisol oder Scopoletin zu den weiteren Inhaltsstoffen der Anisfrucht.

BezeichnungJe 100 Gramm
VitamineVitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin C
MineralstoffeCalcium, Eisen, Kalium, Magnesium, Natrium, Phosphor, Schwefel, Chlorid
Kilokalorien329 kcal
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigte Fettsäuren16.6 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren3.4 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren10 g

Wirkung von Anisöl

Körper, Geist und Seele stellen drei Komponenten, die untrennbar miteinander verbunden sind, dar. Im Hinblick auf deinen Organismus erzielt Anis Erfolge gegen Blähungen. Darüber hinaus fördert die Heilpflanze deine Verdauung, indem sie deinen Magen-Darmtrakt unterstützt. Falls du deinen Säugling stillst, profitierst du von der milchfördernden Wirkung. PMS-Beschwerden kannst du ebenfalls aufgrund der krampflösenden Wirkstoffe mit dem Exklusivöl behandeln.

In der Praxis hat sich Anis als homöopathisches Arzneimittel bei weiteren, gesundheitlichen Beschwerden bewährt. Die Frucht zeichnet sich durch eine schleimlösende Wirkung aus. Somit wirkt das Kraut auswurffördernd. Du kannst deine Bronchien von einer festsitzenden Erkältung befreien. Als effektives, ätherisches Öl erweitert Anis deine Bronchien: Die Heilpflanze erleichtert somit das Abhusten. Gegen Entzündungskrankheiten kommt die heilende Krautpflanze ebenfalls als ätherisches Öl zum Einsatz. Sofern du unter einer Blasenentzündung leidest, kannst du die harntreibende Wirkung nutzen. Pilzabtötend, antiparasitär und bakterienabtötend nennen sich die drei weiteren Effekte des Öls.

Dein Geist und deine Seele wiederum erzielen aus der stressreduzierenden, ausgleichenden und entspannenden Wirkung einen Nutzen: Der Duft der Pflanze ist nicht nur würzig-scharf, sondern aphrodisierend und angstlösend zugleich. In der heutigen, schnelllebigen Welt dominieren technische Medien. Daraus resultiert ein Informationsüberfluss, der deine Seele und deinen Geist belastet. Stress lautet der Fachbegriff für derartige Zustände. Aus diesen entwickeln sich nach einer gewissen Zeit Ängste und Depressionen. Allerdings entstehen diese auch aufgrund von Überforderungen. Zu hohe Erwartungen, die du an dich stellst, verwandeln Stress in einen Dauerzustand. Als ätherisches Öl mindert Anis seelische Belastungen und psychische Anspannungen.

Welche Nebenwirkungen löst Anis aus?

Nebenwirkungen treten bei einem Gebrauch von Anisöl in wenigen Fällen auf. Dennoch kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Da sich Anis durch den einen oder den anderen einzigartigen Inhaltsstoff, wie beispielsweise den Trans-Anetholgehalt auszeichnet, bist du auf der sicheren Seite, wenn du vor der Verwendung einen Test machst. Falls du unter einem empfindlichen Magen oder Gastritis leidest, kann eine Magenschleimhaut-Reizung als Nebenwirkung auftreten. In Kombination mit einer intensiven Sonneneinstrahlung kann es zu einer phototoxischen Reaktion kommen. Aus den genannten Gründen empfehlen Experten eine geringe Dosiermenge. Von Schwangeren und Kindern sollte Anisöl nicht verwendet werden.

Beliebte Anwendung des Anisöls

Sowohl die innerliche als auch die äußerliche Anwendung des Anisöls sind möglich. Des Weiteren stehen dir unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Bevor du Anis als ätherisches Öl verwendest, solltest du dich fragen, gegen welche Beschwerden du die Heilpflanze einsetzen willst.

Anisöl für äußere Anwendungszwecke bei körperlichen und seelischen Beschwerden

Leidest du hin und wieder unter Trauer, Verlust- oder Versagensängsten? – Dann solltest du auf ein Erzeugnis, das naturrein ist, zurückgreifen. Es wirken effektive Substanzen gegen seelische Beschwerden. Auch gegen Nervosität samt Herzrhythmusstörungen bewirkt ein Bad mit dem einzigartigen Geruch wahre Wunder. Außerdem beschleunigst du mit einem Warmbad den Heilvorgang einer Erkältung. Überreiztheit, Atembeschwerden, Migräne, Husten, Bronchitis, Halsschmerzen und Lungenbeschwerden linderst du ebenfalls mit einem ausgiebigen Bad in Anis. Allerdings solltest du zuvor einige Tropfen Anisöl mit Sahne, Honig oder einem anderweitigen Trägeröl mischen. Wähle einen Emulgator, der dir zusagt. Außerdem kannst du das Öl mit einem anderen Pflanzenöl kombinieren.

Bauchschmerzen mithilfe von Massagen lindern

Bauchkrämpfe haben unterschiedliche Ursachen: Koliken, Verstopfung, Blähungen, Darmträgheit oder Menstruationsbeschwerden. Mithilfe von Massagen schaffst du Abhilfe. Du benötigst neben zwei Tropfen Anisöl naturrein ein hautfreundliches TrägerölMandelöl oder Olivenöl. Massiere deinen Bauch im Uhrzeigersinn. Es wirken unterschiedliche Substanzen gegen die Krämpfe. Nimm dir 15 bis 20 Minuten Zeit, um diese Wohlfühlmassage durchzuführen.

Entzündungen mit einer Gurgellösung bekämpfen

In heißem Wasser kannst du einen Tropfen Anisöl naturrein lösen. Pfefferminz- und Teebaumöl eignen sich als Beimischung, um Entzündungen im Mund- und Rachenraum zu bekämpfen. Der heilende Effekt tritt auch bei einer schmerzhaften Mandelentzündung ein. Diese Gurgellösung bietet sich als homöopathische Therapie an. Sie ist frei von künstlichen Zusatzstoffen und von daher mild zu deiner Mundschleimhaut.

Anisöl zum Verzehr

Sofern du Anisöl zum Verzehr verwendest, solltest du es vorsichtig dosieren. Ansonsten erzielst du nicht den gewünschten Effekt. Um deine Verdauung anzuregen, kannst du das Öl in einen Kräutertee wie beispielsweise Fenchel tropfen. Ein einziger Tropfen reicht vollkommen aus. Wenn das Pflanzenöl im Tee oder einem Gläschen Alkohol von dir verwendet wird, regt des deine Verdauung an: Magendrücken und Magenkrämpfe lassen nach.

Nicht nur in der Weihnachtszeit verleiht das Gewürz, das aus der Anisfrucht gewonnen wird, den Lebkuchen den charakteristischen Geschmack, sondern auch anderweitige Desserts und Getränke schmecken mit Anisöl besser. Sofern du deinem Gaumen außerhalb der Weihnachtszeit eine Freude bereiten willst, musst du nicht auf November und Dezember warten, um im Supermarkt die Anissamen zu kaufen. Anisöl naturrein eignet sich ebenfalls als Gewürz für dein Gebäck und deine Getränke. Achte lediglich auf eine äußerst sparsame Dosierung.

Anisöl in der Jagd als Lockmittel

Jäger kennen den Effekt des Öls. Sie benutzen es, um auf der Jagd Wild anzulocken. Der Duft zieht die Tiere magisch an. Dabei nutzen Jäger das Öl entweder pur oder als Mischung mit einer Salzpaste. Manche Rotwildarten ergreifen die Flucht, sobald sie den intensiven Duft riechen. Somit solltest du die Wirkung testen. Im Handel kannst du Erzeugnisse, die das Öl enthalten erwerben. Allerdings ist der Inhalt der Fertigpaste gering und teuer. Sofern du eine Flasche mit einem kleinen Inhalt des Öls erwirbst, kommst du günstiger davon. Des Weiteren solltest du beim Kauf auf ein Bio Produkt achten – die Tiere reagieren nicht auf ein ätherisches Öl.

Anisöl kaufen: was du wissen musst!

Vor dem Erwerb von Anisöl Bio solltest du einen Blick in einen der zahlreichen Wissenschaft-Online-Lexika werfen. Setze dich mit den botanischen Bezeichnungen auseinander. Pimpinella anisum, Anisi aetheroleum oder Sternanis? Welches dieser drei Öle möchtest du? Schaue dir beim Kauf den Inhalt an. Sternanis stammt aus einer vollkommen anderen Pflanzenfamilie, auch wenn es Anethol enthält. Beim Kauf solltest du darauf achten, ein naturreines sowie ein Bio Produkt zu wählen. Der Inhalt liefert dir die notwendigen Informationen. Des Weiteren solltest du wissen, dass du lediglich bei einem hochwertigen Bio Erzeugnis auf die gewünschte Heilwirkung zählen kannst. Künstliche Erzeugnisse sowie naturgleiche Duftöle erzielen keine Besserung.

Hinweis: Die in diesem Dokument enthaltenen Inhalte dienen lediglich der Information und können eine ärztliche Beratung/Behandlung nicht ersetzen. Mehr informationen erhältst du in unserem Haftungsausschluss. * Links zu Bezugsquellen sind Affiliate-Links.

FOLGE UNS AUF

Deine Meinung ist uns wichtig!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (als erster bewerten)

Loading…

Du hast noch Fragen? – wir unterstützen Dich!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen