HandiRack: Dachgepäckträger zum aufblasen

Im Jahr 2020 ist durch die Coronapandemie vieles ins Wasser gefallen. Die meisten geplanten Urlaube konnten wegen der Schließung der Grenzen und der Maßnahmen der Pandemie nicht angetreten werden. Am Anfang waren Flugreisen nicht möglich, sowie Urlaube da andere Länder ebenfalls stark eingenommen waren. Teilweise konnten die Menschen, welche vor den Maßnahmen im Ausland waren, durch die Maßnahmen nicht nach Hause und waren gezwungen dort zu verbleiben. Da Urlaub außerhalb Deutschlands während der Pandemie kaum möglich war, sind viele auf Urlaubsorte innerhalb Deutschland umgestiegen. Dachgepäckträger sind für Bootsreisen, Ski-Urlaube oder andere Erholungsmöglichkeiten praktisch. Gerade bei Kleinwagen kommt man schnell an Kapazitätsgrenzen des Gepäcks. Um jeglichen Stauraum bestens auszunutzen, welchen das Fahrzeug bietet – ist ein komfortabler Dachträger zwingen notwendig. Auf dem deutschen Markt gibt es viele verschiedene Gepäckträger Varianten, welche häufig nur für wenige Auto Varianten nutzbar sind. Wir zeigen dir eine Variante, die für alle Autotypen geeignet ist und zudem aufblasbar ist – ja richtig, HandiRack ist aufblasbar!

Praktischer schneller und problemloser Aufbau

Der Hersteller HandiWorld des aufblasbaren HandiRack haben für viele eine Möglichkeit geschaffen, schnell, effizient und ohne viel Aufwand verschiedene Sachen mit ihrem Fahrzeug zu transportieren. Anders als herkömmliche Dachträger wird der HandiRack mit der mitgelieferten HandiPump innerhalb kürzester Zeit aufgeblasen und kann auf dem Auto platziert werden. Mit den enthaltenen Spanngurten kann das zu transportierende Objekt für die Fahrt gesichert werden. Um den aufblasbaren Dachträger am Auto zu befestigen, werden die Träger jeweils über das Dach gelegt und mit einem Gurt gespannt. Der Spanngurt geht bis unter die Haube des Autos und wird dort verschlossen. Danach werden die Träger mit der HandiPump aufgepumpt und das Transportobjekt kann auf den Trägern platziert und mit den Gurten fixiert werden. Durch die luftgefüllten Träger wird das Objekt abgepolstert und schützt dein Auto vor Kratzern, Dellen, und Beschädigungen am Dach. Mit dem HandiRack Dachträger kann nahezu alles transportiert werden, Kartons, Leitern, Schlitten, Taschen, Kanus, Kajak, kleine Boote, Surfboards, Snowboards, Skier, Stand-up paddle,sup-boards und vieles mehr. Der HandiRack kann maximal bis zu einer Traglast von 80 kg beladen werden.

HandiRack auf dem Autodach
HandiRack: einfache und schnelle Montage auf dem Autodach
HandiRack Verpackung
HandiRack: sicher und komfortable aufbewahren
HandiRack mit Kanu
HandiRack: Kanu auf dem Dachgepäckträger
HandiRack Reisetasche
HandiRack: Reisetasche auf dem Dachgepäckträger

Passend für fast jedes Auto

Der aufblasbare Dachgepäckträger ist für fast jedes Auto kompatibel, unabhängig von der Fahrzeugart. Ob SUV, Allrad, Limousine, Kombis, Stadtautos, Autos mit Fließheck, MPV oder Crossover kann mit dem HandiRack transportieren. HandiRack ist außerdem mit den Marken Audi, BMW, Fiat, Ford, Honda, Mini, Smart, Toyota und VW nutzbar. Autos mit Softtops oder Vorhang Airbags sind leider nicht für den HandiRack geeignet. Im Lieferumfang des HandiRacks befindet sich alles, was du brauchst für die Montage auf deinem Fahrzeug. So schnell wie der aufblasbare Dachgepäckträger montiert wird, kann er auch wieder in der handlichen Tasche verstaut werden, ohne unnötig Platz im Transportwagen zu verschwenden. Besonders am HandiRack überzeugt die universellen Transportmöglichkeiten, die große Kompatibilität mit vielen Fahrzeugen. Der schnelle Aufbau und Abbau. Das Zubehör und die Wetterbeständigkeit. Einer der wenigen Nachteile ist das Material der HandiRack Träger, da dieses aufgepumpt werden muss, sollte regelmäßig für die richtige Funktion nach Beschädigungen wie z. B. Löchern kontrolliert werden. Der aufblasbare Dachgepäckträger unterscheidet sich im Preis, durch das Material ist er deutlich günstiger als herkömmliche Dachträger.

HandiRack Produktvideo:

* Links zu Bezugsquellen sind Affiliate-Links.

FOLGE UNS AUF

Deine Meinung ist uns wichtig!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (als erster bewerten)

Loading…

Du hast noch Fragen? – wir unterstützen Dich!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen