Klettenwurzelöl

Klettenwurzelöl ist als Haarpflegemittel bekannt. Früher fehlte es in keinem Friseurladen und war in jeder Drogerie zu haben. Genutzt wurde das Öl bereits in der Antike. Hildegard von Bingen und Pfarrer Kneipp verließen sich auf Klettenwurzelöl, das in der Naturheilkunde seinen festen Platz hat. Bis in die 1950er Jahre wurde es regulär in der Kosmetik eingesetzt. Hautkrankheiten wie Schuppenflechte und Grind gehören zu den traditionellen Anwendungsgebieten.

Die anspruchslose Klette gedeiht überall. Auf Brachen und Wiesen fühlt sie sich genauso wie am Wegesrand zu Hause. Genutzt wird die Wurzel der Großen oder kleinen Klette. Die Arctium lappa Wurzel gilt als blutreinigend, desinfizierend und antioxidant. Hauptwirkstoffe sind Sesquiterpenen, Arctinol, Sitosteron und Polyphenole. Heute erlebt Klettenwurzelöl eine Renaissance in der bewussten Haut-, Haar- und Körperpflege. Lass dich von der positiven Wirkung überzeugen!

Klettenwurzelöl
Inhaltsverzeichnis:

Kurz und knapp: alles zu Klettenwurzelöl

Vorteile

  • Enthält pflanzliche Hormone, wie StigmasterinKomedogenitätsgrad kann sehr niedrige sein (je nach Trägeröl)
  • Reich an Vitaminen, Mineralien, Mikro- und Makroelementen

Nachteile

  • Keine Kaltpressung (Herstellungsverfahren)
  • Viele Produkte mit einem sehr geringen Anteil an reinem Klettenwurzelöl
Bezeichnung
FarbeFarblos
GeruchNeutral
GeschmackSüßlich
AnbaugebietEuropa
Haltbarkeitca. 12 Monate
LagerungDunkel & lichtgeschützt
VerwendungGesichtspflege, Akne, Pickel & Mitesser, Haarpflege, Haarausfall, Haarwachstum, Haarschuppen, Wimpern und Augenbrauen
NebenwirkungenKeine bekannten Nebenwirkungen
Komedogenität0 - 1
Preis (100 ml)15.00 €

Von der Klettenwurzel zum Öl

Industriell wird Klettenwurzelöl aus den frischen Wurzeln der Arctium lappa hergestellt. Angebaut werden Disteln kaum. Die Wurzeln stammen meist aus Polen, Bulgarien und Ungarn. Erzeugt wird ein Ölauszug. Die Qualität richtet sich nach den gesammelten Wurzeln und den Basisstoffen. Hochwertiges Klettenwurzelöl basiert auf kaltgepressten Pflanzenölen. Minderwertige Öle haben einen Paraffinanteil.

Klettenwurzelöl herstellen, kannst du auch selbst. Dazu nutzt du am besten die Zeit zwischen April und Mai für das Sammeln frischer Wurzeln. Die Konzentration und Intensität der Inhaltsstoffe sind in diesen Monaten am höchsten. Zweijährige Pflanzen sind am besten geeignet. Du erkennst sie an ihrer Größe. Sammle möglichst weit von Straße und Industrie entfernt, damit die Kletten nicht durch Umweltgifte belastet sind.

Du kannst die Wurzel gut gereinigt in Stücke schneiden und in einem fest verschlossenen Glas vollständig mit Olivenöl bedeckt an einem warmen Ort 3 bis 4 Wochen ziehen lassen und anschließend sauber abseihen.
Oder du stellst eine Emulsion durch Auskochen der Wurzel in Wasser her, indem du den Sud mit Olivenöl mischst.

Unsere Empfehlung
Klettenwurzel Öl 100 ml - 100% Rein Klettenwurzelöl - Arctium Lappa Wurzel - Klettenöl - Bestes Kuröl und Haaröl für Haarpflege -Glasflasche - Burdock Oil
Klettenwurzel Haar-Öl, 75 ml
Provida - Klettenwurzel Kuröl - 100 ml
Marke
AROMATIKA
NIVEA
Provida
Inhaltsvolumen
100 ml
75 ml
100 ml
Bio-Qualität
Vegan
Tierversuchsfrei
Ohne Zusatzstoffe
Unsere Bewertung
★★★★★
★★★
★★★★
Preis
16,99 EUR
4,99 EUR
15,10 EUR
Unsere Empfehlung
Klettenwurzel Öl 100 ml - 100% Rein Klettenwurzelöl - Arctium Lappa Wurzel - Klettenöl - Bestes Kuröl und Haaröl für Haarpflege -Glasflasche - Burdock Oil
Marke
AROMATIKA
Inhaltsvolumen
100 ml
Bio-Qualität
Vegan
Tierversuchsfrei
Ohne Zusatzstoffe
Unsere Bewertung
★★★★★
Preis
16,99 EUR
Zum Angebot
Klettenwurzel Haar-Öl, 75 ml
Marke
NIVEA
Inhaltsvolumen
75 ml
Bio-Qualität
Vegan
Tierversuchsfrei
Ohne Zusatzstoffe
Unsere Bewertung
★★★
Preis
4,99 EUR
Zum Angebot
Provida - Klettenwurzel Kuröl - 100 ml
Marke
Provida
Inhaltsvolumen
100 ml
Bio-Qualität
Vegan
Tierversuchsfrei
Ohne Zusatzstoffe
Unsere Bewertung
★★★★
Preis
15,10 EUR
Zum Angebot

Letzte Aktualisierung der Amazon-Produkte am 18.09.2021

So wirkt Klettenwurzelöl

Das Öl der Klettenwurzel hat seinen festen Platz im kosmetischen Bereich. Mit Klettenwurzelöl Haarausfall zu bekämpfen, gehört zu den klassischen Methoden. Haar und Haut werden natürlich durch reines Klettenwurzelöl gepflegt. Es kann bei der täglichen Körperpflege eingesetzt werden und hilft im Gesicht und in Problemzonen wie dem Rücken bei der Bekämpfung von Akne. Entzündungshemmend, beruhigend und pflegend wirkt es sich positiv auf jugendliche und ältere Haut sowie Haare und Kopfhaut aus.

Die Klettenwurzelöl Wirkung wird auch bei der Wundheilung genutzt. Die Heilung von Ekzemen kann nachhaltig unterstützt werden.

Willst du mit dem Öl dein Haarwachstum fördern, hast du ein sanftes, dennoch wirkungsvolles Mittel zur Hand. Massagen mit Klettenwurzelöl fördern die Durchblutung und regen zum Wachstum betroffener stellen der Kopfbehaarung an.

Die geschätzten Inhaltsstoffe von Klettenwurzelöl

Zu den wirksamen natürlichen Inhaltsstoffen von Klettenwurzelöl zählen:

  • Arctigenin wirkt antioxidant
  • Arctinol, ein schwefelhaltiges Polyin, das u. a. gegen UV-Strahlung schützt. Diarctigenin verfügt über eine entzündungshemmende Wirkung
  • Lappaphene, ebenfalls schwefelhaltig und antibakteriell wirkend
  • Polyphenole gehören zu den aromatischen Verbindungen, wirken antibakteriell und als Phytoöstrogen
  • Sitosterol, ein pflanzliches Steroid, das dem Cholesterol verwandt ist und die Blutfettwerte reguliert
  • Stigmasterol ist ein Phytosterin ähnlich dem tierischen Sterin, das zum Aufbau und Erhalt der Zellmembranen beiträgt
  • Tannin ist ein pflanzlicher Gerbstoff, der die Widerstandskraft der Haut erhöht

Anwendung: Dafür kannst du Klettenwurzelöl verwenden

Klettenwurzelöl wird vor allem äußerlich angewandt. Als Bestandteil von Haarshampoo hat es eine desinfizierende und pflegende Wirkung. Es stärkt den Aufbau und wirkt Spliss entgegen.

Du kannst es zum täglichen Frisieren verwenden: Widerspenstige Haare bringst du mit ein paar tropfen in Form. Die Klettenwurzelöl Anwendung ist einfach, du gibst nur ein bis zwei Tropfen in deine Handfläche und verteilst es dann auf deinen Haaren. Juckende, trockene Kopfhaut kann mit Klettenwurzelöl gepflegt werden.

Klettenwurzelöl wird auch zur Haut- und Körperpflege verwandt. Du kannst es sogar für Massagen nutzen oder um Wimpern zu pflegen.

icon-haare

Klettenwurzelöl für die Haare

Das menschliche Haar ist im Aufbau komplex. Es gibt Auskunft über den Gesundheitszustand und ist gleichzeitig Indikator für Alter und Belastung. Klettenwurzel Haaröl bietet dir in puncto Haarpflege den Luxus einer Wellnessbehandlung für daheim. Sie entspannt und baut auf. Mit Klettenwurzelöl erzielst du effiziente Ergebnisse bei Pflege und Gesunderhaltung deiner Haare.

Tannin stärkt die Widerstandskraft und wirkt desinfizierend. Durch Stigmasterol werden die Zellmembranen gestärkt und dein Haar behält seine Elastizität. Arctinol schützt vor Belastungen durch UV-Strahlung.

Massagen der Kopfhaut mit Klettenwurzelöl helfen bei der Durchblutung, regen das Wachstum und die Regeneration an und sorgen für die Regulation von Fetten.

Mit Klettenwurzelöl dein Haarwachstum stimulieren

Der Zyklus eines jeden Haars beginnt mit der aktiven Wachstumsphase, die in die Übergangsphase mündet und schließlich mit der Telogen-, der Ruhephase, endet. Pro Monat wachsen deine Haare etwa 1 bis 1,5 cm. Die Gesundheit der Kopfhaut hat wesentlichen Einfluss auf das Wachstum und ihre Gesundheit.

Wenn du mit Klettenwurzelöl dein Haarwachstum fördern willst, hast du einen natürlichen Partner an deiner Seite, der dir in jedem Alter zu einer gut durchbluteten und atmenden Kopfhaut verhilft, deren Fetthaushalt durch Klettenwurzelöl reguliert wird.

Klettenwurzelöl bei Haarausfall

Haarausfall solltest du ganzheitlich begegnen. Maximal 100 Haare verlieren wir täglich, werden es deutlich mehr, solltest du handeln. In Zeiten der Hormonumstellung wie in der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren ist ein erhöhter Verlust der Kopfbehaarung normal, doch Haarausfall kann auch ein Symptom sein, das auf andere Krankheiten verweist. Konsultiere dazu einen Arzt.

Mit Klettenwurzelöl kannst du Haarausfall begegnen. Eine Haarkur ist förderlich. Dazu mischst du Klettenwurzelöl mit Olivenöl (alternativ Zedernöl oder Kürbiskernöl) zu gleichen Teilen und gibst etwa 25 Prozent Rizinusöl dazu. Erwärme das Öl etwas, doch lass es nicht zu heiß werden, damit zerstörst du wichtige Inhaltsstoffe.

Gib die Mischung auf deine Haare und massiere sie von den Wurzeln bis zu den Spitzen ein. Lass auch die Kopfhaut nicht aus. Mit einem warmen Handtuch abgedeckt, lässt du die Mischung mindestens 30 Minuten einwirken. Anschließend musst du deine Haare sehr gründlich waschen und spülen. Besonders das Rizinusöl lässt sich nur schwer entfernen.
Wendest du die Kur mit Klettenwurzelöl einmal in der Woche an, wirst du eine sukzessive Verbesserung beobachten.

Durch die Massage mit Klettenwurzelöl wird die Durchblutung angeregt. Haarausfall ist nicht selten stressbedingt. Die entspannende Wirkung der Massage und die Wirkstoffe des Öls ergänzen sich. Gleichzeitig wird die Regeneration angeregt.

Haarausfall kann verschiedene Ursachen haben. Es gibt neben Umweltbelastungen und Stress, genetische und hormonelle Ursachen. Eine Therapie kann wirkungsvoll durch die Behandlung mit Klettenwurzelöl abgerundet werden.

Klettenwurzelöl bei Schuppen

Arctinol heißt der Wirkstoff im Klettenwurzelöl, der Hautinfektionen vorbeugt und Juckreiz lindert. Zusammen mit Sitosteron wirkt sich die Substanz positiv auf die Regeneration der Hautzellen aus und sorgt für eine Regulation der Fettproduktion. Trockene spannende Kopfhaut oder ein zu fettes Milieu werden mit Klettenwurzelöl wirksam bekämpft. Ekzemen oder einfach Empfindlichkeit ebenso.

In Kombination mit dem Gerbstoff Tannin sorgst du mit Klettenwurzelöl für eine gesunde Kopfhaut. Der Gerbstoff härtet ab und desinfiziert gleichzeitig auf milde Weise. Das Jucken und das Spannungsgefühl lassen spürbar nach. Häufiges Waschen führt nicht selten in einen Teufelskreis: Die Haut trocknet weiter aus, wird spröde und produziert gleichzeitig mehr Fette, es juckt und die Schuppenbildung nimmt zu.

Lange & voluminöse Wimpern mit Klettenwurzelöl

Wimpern sorgen für den Schutz der Augen und haben eine ästhetische Funktion. Lange Wimpern verschönern und gehören zum ersten Eindruck, den man beim Blick ins Gesicht erhält. Allein an einem Auge finden sich etwa 400 Wimpernhaare. Am oberen Augenlid überwiegt ihre Anzahl. An den Wurzeln liegen Schweiß- und Talgdrüsen. Eine Wimper „lebt“ etwa 120 Tage, bevor sie abgestoßen wird.

Durch Lidschatten, Mascara und Cremes sind die Augenpartie inklusive der Wimpern hohen Belastungen ausgesetzt. Bei manchen Menschen gestaltet sich der Bereich sensibler und sie reagieren leicht mit Entzündungen in dieser Partie. Gerade am Auge ist das sehr unangenehm.

Wenn du mit natürlichen Mitteln die Schönheit deiner Wimpern erhalten und gleichzeitig deine Augenlider schützen willst, kannst du mit Klettenwurzelöl Wimpern vorsichtig und nachhaltig pflegen. Positive Effekte werden auch dich überzeugen!

Beste Ergebnisse bei regelmäßiger Behandlung

Klettenwurzelöl hat keine Nebenwirkungen. Wenn du besonders empfindliche Haut hast, solltest du es vorsichtig testen. Bei mehrfachen Allergien und Vorbelastungen sprich vor einer Behandlung mit deinem Hausarzt. In der Regel spricht nichts gegen eine dauerhafte Anwendung.

Integrierst du das Öl in deine tägliche Körperpflege, werden dich die Vorzüge rasch überzeugen. Besonders in der Haarpflege profitierst du von einer gesunden, gut durchbluteten Kopfhaut und glänzendem Haar ohne Spliss. Der Haarausfall lässt spürbar nach.

Während du bei herkömmlicher Kosmetik mit Nebenwirkungen rechnen musst, die sich gerade bei einem dauernden Gebrauch äußern, hast du bei Klettenwurzelöl weder Ablagerungen, Zusatzstoffe noch Gifte, sondern profitierst von der besonderen Zusammenstellung des natürlichen Öls.

Klettenwurzelöl kaufen – unsere Empfehlung

Du findest ein breites Angebot an Klettenwurzelöl im Handel. Vielen Produkten sind Paraffine zugesetzt, sie enthalten Farbstoffe und chemische Substanzen, die nicht für den dauernden Gebrauch bestimmt sind.

Am besten entscheidest du dich für reines Klettenwurzelöl in Bio-Qualität – da sich hierbei die natürlichen Inhaltsstoffe am besten entfalten können. Achte dabei auch auf die Herkunftsgebiete und die Verarbeitungsart. Klettenwurzelöl für Gesicht und Wimpern sollte besonders hochwertig sein. Die empfindlichen Talgdrüsen und die feine Haut rund um das Auge könnten sonst leiden.

Literatur: Studien und Quellen

  • Miazga-Karska M., Michalak K., Ginalska G. Anti-Akne-Wirkung von aus Klettenwurzel isolierten Peptiden – Vorstudien und Pilotversuche. Moleküle . 2020; 25 (9): 2027. https://doi.org/10.3390/molecules25092027
  • Cao TL, Yang SY, Lied KB. Entwicklung von Klettenwurzel-Inulin / Chitosan-Mischfilmen, die ätherische Öle aus Oregano und Thymian enthalten. Internationales Journal für Molekulare Wissenschaften . 2018; 19 (1): 131. https://doi.org/10.3390/ijms19010131
  • Chan, YS., Cheng, LN., Wu, JH. et al. Eine Überprüfung der pharmakologischen Wirkungen von Arctium lappa (Klette). Inflammopharmacol 19, 245–254 (2011). https://doi.org/10.1007/s10787-010-0062-4
  • Fu-An Chen, An-Bang Wu, Chau-Yang Chen, The influence of different treatments on the free radical scavenging activity of burdock and variations of its active components, Food Chemistry, Volume 86, Issue 4, 2004, Pages 479-484, ISSN 0308-8146, https://doi.org/10.1016/j.foodchem.2003.09.020.

Hinweis: Die in diesem Dokument enthaltenen Inhalte dienen lediglich der Information und können eine ärztliche Beratung/Behandlung nicht ersetzen. Mehr Informationen erhältst du in unserem Haftungsausschluss. * Links zu Bezugsquellen sind Affiliate-Links.

Deine Meinung ist uns wichtig!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Loading…

Du hast noch Fragen? – wir unterstützen Dich!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen