Öle

Muskatellersalbeiöl
Muskatellersalbeiöl

In der Natur passt sich ein Chamäleon seiner Außenwelt an, um von Feinden nicht entdeckt zu werden. Die Naturkosmetik bringt ein ähnliches Öl hervor, zumindest in Bezug auf die Anpassungsfähigkeit.

Cajeputöl
Cajeputöl

Worin liegt das Geheimnis von Cajeputöl? Der Baum, aus welchem Hersteller das Öl gewinnen liefert ein wertvolles Blatt und hochwertige Zweige für ein sanftes und zugleich starkes Heilöl. Es eignet

Tamanu Öl
Tamanu Öl

In der Naturkosmetik ist Tamanu Öl bereits bekannt. Aber die breite Masse hat von diesem hochwertigen Pflanzenöl noch nichts gehört. Dank der Wirkstoffkombination sorgt Tamanu Öl für eine schöne Haut.

Nardenöl
Nardenöl

Nardenöl zählt zu den kostbaren ätherischen Ölen weltweit. Sein erdiger Duft eignet sich hervorragend für die Aromatherapie, welche sich positiv auf deine Psyche auswirkt. Zudem bekämpft der besondere Duft ein

Fenchelöl
Fenchelöl

Fenchel dient seit Langem als wertvolle, alternative Heilpflanze. Das liegt an der Wirkstoffkombination. Fenchelöl eignet sich sowohl für innere als auch für äußere Anwendungszwecke. Um jedoch von der positiven Wirkung

Kamillenöl
Kamillenöl

Anthemis avensis lautet die lateinische Bezeichnung für die Ackerkamille. Im Vergleich zur Matricaria recutita – der echten Kamillenpflanze – erzielt sie keinen nennenswerten Effekt. Aus den Blütenköpfchen gewinnen Hersteller hochwertiges

Korianderöl
Korianderöl

Die Bezeichnung “indische Petersilie” fungiert als Synonym für die Korianderpflanze, auch wenn es sich dabei um ein anderes Gewächs handelt. Es besticht mit seinen wertvollen Nährstoffen und ungesättigten Fettsäuren. Zudem

Aloe Vera Öl
Aloe Vera Öl

Adaptionsfähig – dieses Eigenschaftswort beschreibt am besten das vielseitig nutzbare Aloe Vera Öl, denn es passt sich den Bedürfnissen sämtlicher Hauttypen an. Außerdem pflegt das wertvolle Öl Haare, Gesicht und

Geranienöl
Geranienöl

Brauchst du ein Rezept für einen schönen Teint, glänzende Haare und gute Laune? – Wie wäre es mit Geranienöl? Der Geruch erinnert an Rose und Citrus. Ist das nicht eine

Jasminöl
Jasminöl

Seit jeher verlässt sich die Parfümindustrie auf Jasminöl als wertvolle Zutat. Es beruhigt, entspannt und regt die Libido an. Deshalb dient es als Kopf- oder Herznote von zahlreichen Düften. Denn

Basilikumöl
Basilikumöl

Worin liegt das Geheimnis eines hochwertigen Basilikumöls? – In seiner vielfältigen Wirkungsweise und breitgefächerten Verwendungsmöglichkeit. Äußerlich? Innerlich? Basilikumöl kannst du für beide Zwecke nutzen. Sofern du deine kulinarischen Gerichte mit

Myrtenöl
Myrtenöl

Geheimnisvoll. Effektiv. Heilsam. Das Begriffstrio beschreibt das hochwertige Myrtenöl, welches du für eine äußere und innere Anwendung nutzen kannst. Weißt du, weshalb Myrtenöl in die Kategorie mystisch fällt? – Weil

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen