Traubenkernöl

Traubenkernöl besteht aus den Kernen von Trauben. Nicht nur Heilpraktiker, sondern auch gesundheitsbewusste Personen schätzen die Wirkungen dieses Öls. Es heilt sowohl innere als auch äußere Gesundheitsbeschwerden. Außerdem ist es in zwei Varianten erhältlich. Neben der kaltgepressten Form existiert auch warmgepresstes Traubenkernöl. Dieses kannst du sogar zum Backen, Kochen und Frittieren verwenden.

Traubenkernöl
Traubenkernöl: unterstützt deine Gesundheit

Herstellung, Kultur und Anbau von Traubenkernöl

Sicherlich gehörst du zu den Personen, die während des Kaufs von Weintrauben darauf achten, die Sorte zu erwerben, die kernlos ist. Falls du diese Vermutung bejahst, solltest du dir beim nächsten Einkauf, Gedanken machen und deine Gewohnheit ändern. Wissenschaftler schreiben gerade den Kernen eine positive Wirkung in Bezug auf deine Gesundheit zu. Für den Fall, dass du diese Sorte dennoch nicht bevorzugst, hast du die Möglichkeit, Traubenkernöl zu erwerben. Dieses erfreut sich seit dem Mittelalter einer großen Beliebtheit. Damals benutzten es alternative Mediziner für das Heilen einer rissigen Epidermis oder für das erfolgreiche Desinfizieren von Schürfwunden. Im Mittelalter tropften Betroffene das Öl auf die beanspruchte Hautpartie.

Mittlerweile genießt das Traubenkernöl ein deutlich breiteres Anwendungsspektrum. Es besticht mit inneren und äußeren Nutzungsmöglichkeiten zugleich. Aufgrund seiner positiven Eigenschaft steht Traubenkernöl keineswegs im Schatten seiner Konkurrenzöle, wie Sonnenblumen- und Erdnussöl.

Im Vergleich zu anderen Ölen zeichnet sich Traubenkernöl durch einen hohen Preis aus. Das liegt an der Herstellungsmethode. Für einen Liter Traubenkernöl sind 40 Kilogramm Traubenkerne erforderlich. Dafür benötigen die Hersteller nahezu zwei Tonnen Trauben. Im ersten Schritt keltern sie das Obst. Es handelt sich dabei um ein Auspressen. Der entstandene Saft findet in der Regel seinen Weg in die Regale der Traubensäfte. Darüber hinaus entstehen aus diesem Saft ebenfalls hochwertige Weinsorten. Die Reste, welche nach dem Pressvorgang übrigbleiben, heißen Trester. Sie enthalten Kerne, Traubenhaut und Stiele. Da für das Öl nicht alle Abfallstoffe brauchbar sind, findet eine Aussiebung statt. Während des Gewinnungsprozesses von Traubenkernöl trennen die Produzenten die Kerne von den Häuten und Stielen. Im dritten Schritt trocknen sie die Kerne an, wobei sie die Reste der Häute und Stiele mithilfe einer Maschine entfernen. Schritt Nummer vier stellt die Ölpressung dar. Hersteller haben dabei zwei unterschiedliche Möglichkeiten. Sie nutzen entweder das Kalt- oder das Warmpressverfahren. Das Erstere enthält den Hinweis „nativ“. Da diese Methode äußerst aufwendig ist, schlägt sich das in deren Preis nieder. Ferner enthält natives Traubenkernöl einen größeren Anteil an wichtigen Inhalts- und Nährstoffen. Es schmeckt nussig und ist hellgrün.

Warmgepresste Traubenkernöle enthalten den Hinweis „raffiniert“. Diese Ölvariante zeichnet sich durch einen neutralen Geschmack sowie eine durchsichtige Farbe aus. Während des Herstellungsverfahrens erhitzen Produzenten die Kerne auf eine Temperatur in Höhe von 170 Grad Celsius. Danach pressen sie diese aus und gewinnen somit das Öl. Allerdings trennen sie es dafür von den Trauben. Die Technik, welche sie für diesen Prozess benutzen, erfordert den Einsatz von weiteren Lösungsmitteln. Im Vergleich zu einem nativen Traubenkernöl verfügt die raffinierte Variante über einen geringeren Anteil an Mineralien und Nährstoffen. Durch die hohe Temperatur gehen Vitamine und Antioxidantien verloren. Nach der Herstellung findet das Abfüllen des Öls statt. Unterdessen benötigen die Hersteller keine Filtration.

Inhaltsstoffe von Traubenkernöl

Traubenkernöl besticht mit seiner hohen Anzahl an gesunden Nährstoffen. Sie bestehen aus ungesättigten Fettsäuren. Dein Körper kann diese nicht selbst herstellen, benötigt sie jedoch, um gesund zu bleiben. Insbesondere dein Gehirn ist für eine einwandfreie Funktion auf diese Nährstoffe angewiesen. Ungesättigte Fettsäuren fördern deine kognitive Denkweise. Beim Traubenkernöl beläuft sich der Anteil des erwähnten Inhaltsstoffs auf einen Wert in Höhe von 90 Prozent. Somit sticht das Traubenkernöl seine Konkurrenzöle aus. Die Menge an Linolsäure hingegen beträgt 70 Prozent. Das trifft auf das native Öl zu. Bei der warmgepressten Variante ist sie niedriger. Ihr Anteil beläuft sich auf lediglich 10 Prozent. Ferner liefert Traubenkernöl das Vitamin E und K. Dein Körper benötigt beide. Er stellt sie darüber hinaus nicht selbst her. Insbesondere das Vitamin K gehört zu den seltenen Nährstoffen, die in einer geringen Anzahl von Lebensmitteln anzutreffen sind, jedoch für deine Gesundheit eine essenzielle Rolle spielen. Deshalb tropfen Hebammen, unmittelbar nach der Geburt, Neugeborenen Vitamin K in den Mund. Der Nährstoff ist eine Rarität und auch in der Muttermilch, sofern es die Mutter nicht zu sich nimmt, nicht vorhanden.

Traubenkernöl Kräuterlande
Traubenkernöl: in bester BIO-Qualität der Marke Kräuterlande

Wirkung von Traubenkernöl

Die erwähnten Nährstoffe punkten mit zahlreichen, positiven Auswirkungen auf deinen Körper. Omega-6-Fettsäuren senken und regulieren sowohl deinen Blutfettspiegel als auch deinen Blutdruck. Auch wenn du unter den genannten Krankheiten aufgrund einer erblichen Vorbelastung leidest, kann das Traubenkernöl Abhilfe schaffen. Darüber hinaus weist Linolsäure die Fähigkeit auf, Krankheiten wie Thrombose oder Herzinfarkten entgegenzuwirken. Vitamin E schützt deine Zellen vor schädlichen, freien Radikalen. Somit wirkt es bei einer regelmäßigen Einnahme als Vorbeugemaßnahme gegen eine mögliche Entstehung von Krebs. Vitamin K wiederum unterstützt den Knochenstoffwechsel und kontrolliert deine Blutgerinnung.

Verwendung von Traubenkernöl

Aufgrund der seltenen und äußerst kostbaren Zusammensetzung punktet das Traubenkernöl mit einem breiten Anwendungsgebiet. Es lässt sich sowohl für innere als auch für äußere Zwecke nutzen.

Traubenkernöl für die Haut

Zahlreiche Kosmetikprodukte enthalten Traubenkernöl. Allerdings kannst du das Öl auf die Haut auftragen, ohne einen Haufen Geld für teure Kosmetikartikel auszugeben. Auf diese Weise erzielen die Wirkstoffe eine bessere Wirkung. Mit der kaltgepressten Variante erfreust du dich an zufriedenstellenden Resultaten, da dieses Öl sämtliche, wichtige Inhaltsstoffe enthält. Dank der Linolsäure profitiert deine obere Epidermisschicht von einer guten Regeneration. Zum einen erscheint deine Haut nicht nur straffer, sondern auch die typischen Trockenheitsfältchen werden aufgepolstert. Des Weiteren wirken Antioxidantien dem Alterungsprozess deiner Haut entgegen. Ferner wird dein Bindegewebe, insbesondere an den Oberschenkeln und am Po, straffer und elastischer. Auch eine spröde und rissige Haut erholt sich dank des Traubenkernöls schneller.

Traubenkernöl für das Gesicht

Mithilfe des Traubenkernöls kannst du deine Gesichtshaut weich und zart pflegen. Ferner glättet das Öl Fältchen und verhilft dir zu einem jünger aussehenden Hautbild. Traubenkernöl punktet mit einer guten Wirkung, indem es lediglich in die betroffenen Hautstellen einzieht. Trage das Öl sanft, mit kreisenden Bewegungen auf. Dadurch förderst du die Durchblutung, welche wiederum deinen Teint frischer und jugendlicher aussehen lässt. Außerdem wirkt es gegen lästige Hauterkrankungen im Gesicht. Neurodermitis, Schuppenflechte und Ekzeme, die sich auf der Gesichtsoberfläche befinden, lassen sich mithilfe des Öls sanft bekämpfen. Es verursacht keine Nebenwirkungen.

Traubenkernöl für die Haare

Leidest du unter trockenem, strapaziertem oder sprödem Haar? – Traubenkernöl pflegt deine Mähne glatt, indem es ihr die notwendige Portion Feuchtigkeit verleiht. Deine Haarpracht erhält dadurch ihren natürlichen Glanz zurück. Sie profitiert von den Polyphenolen, die im Traubenkernöl enthalten sind. Diese bestechen mit ihrer antioxidativen Wirkung. Wenn du das Öl vor dem Auftragen leicht erwärmst, erzielst du einen besseren Effekt, da es somit leichter in die Haarstruktur eindringt. Allerdings solltest du während des Erwärmens darauf achten, dass du die Grenze in Höhe von 35 Grad Celsius nicht überschreitest.

Traubenkernöl in der Kosmetik

Dank seiner entzündungshemmenden und wundheilenden Wirkung findet das Traubenkernöl ebenfalls in der Kosmetik Anwendung. Produkte mit diesem Öl bekämpfen erste Anzeichen der Hautalterung, da sie diese mit einer intensiven Feuchtigkeit versorgen sowie das Bindegewebe straffen. Eine Gesichtscreme mit Traubenkernöl hilft deiner Haut sich von selbst zu regenerieren und den schädlichen Umwelteinflüssen entgegenzuwirken.

Traubenkernöl gegen Pickel und Akne

Aufgrund des hohen Anteils an zweifach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E eignet sich kaltgepresstes Traubenkernöl als hervorragendes Mittel gegen Akne und Pickel. Es versorgt eine trockene Haut mit essenziellen Nährstoffen und bekämpft lästige Entzündungen, ohne deine Epidermis auszutrocknen. Traubenkernöl lässt unreine und fettige Haut nach einer regelmäßigen Anwendung glatt erscheinen.

Traubenkernöl in der Küche zum Backen und Kochen

Du kannst Traubenkernöl desgleichen in der Küche verwenden. In Abhängigkeit von deinem Gericht, eignet sich entweder kalt- oder warmgepresstes Speiseöl besser. Ferner verleiht es deinen Mahlzeiten und Salaten einen unverwechselbaren, nussigen Geschmack.

Zum Braten eignet sich heißgepresstes Traubenkernöl besser, denn wenn du stattdessen die kaltgepresste Variante nutzt, zerstörst du mit der Hitze die wertvollen Inhaltsstoffe. Ferner setzt du Toxine und Bitterstoffe frei. Raffiniertes Traubenkernöl dagegen zeichnet sich durch einen neutralen Geschmack, der auch bei hohen Temperaturen gleichbleibt, aus. Es hält Temperaturen bis zu 190 Grad Celsius stand. Somit kannst du das Traubenkernöl bedenkenlos zum Zubereiten von Fleisch oder Gemüse verwenden. Darüber hinaus dient es ebenso als gutes Marinadeöl. Da der Geschmack neutral ist, agiert es auch als passendes Öl für die Zubereitung von Fischspeisen.

Zum Backen solltest du ebenfalls das raffinierte Öl verwenden. Es harmoniert ideal mit der mediterranen Küche. Achte jedoch darauf, das Traubenkernöl mit Gemüse, Nüssen oder Dinkelmehl zu kombinieren. Du kannst deine Lieblingsrezepte durchgehen und anstatt des Raps- sowie Sonnenblumenöls einfach Traubenkernöl verwenden. Da Traubenkernöl deine Gesundheit unterstützt, leistest du somit einen großen Beitrag zu deren Erhalt.

Traubenkernöl natürlich
Traubenkernöl: natürlich und wohltuend für dich und deinen Körper

Einnahme und Dosierung von Traubenkernöl

Wenn du das Öl für die tägliche Hautpflege nutzt, reichen wenige Tropfen aus. Du kannst es in deine Gesichtscreme mischen, um einen sichtbaren Effekt zu erzielen. Für die Haarpflege hängt die Anwendungsmenge von der Länge deiner Mähne ab. Auch hier gilt das Prinzip: „Weniger ist oft mehr.“ Schließlich beabsichtigst du, das Öl auszuspülen. Beim Braten und Kochen hängt die Dosiermenge vom jeweiligen Rezept ab.

Traubenkernöl kaufen – was wir dir empfehlen!

Beim Kauf von Traubenkernöl solltest du Bio-Erzeugnisse (biologischem Anbau) bevorzugen. Sie sind frei von Schadstoffen. Während des Anbaus haben die Bauern kein Insektenschutzmittel verwendet. Für äußere Anwendungszwecke solltest du dich definitiv für Bio-Traubenkernöl entscheiden. Dasselbe gilt jedoch für den Verzehr, denn die Bio-Variante fördert eher deinen gesunden Lebensstil als herkömmliche Öle. Deshalb sind die Ersteren teurer als die Letzteren.

Falls dir das Traubenkernöl in der flüssigen Form nicht zusagt, hast du die Möglichkeit auf Kapseln auszuweichen. Schließlich enthalten sie ebenfalls alle wichtigen Nährstoffe in einer komprimierten Form. Sie reduzieren das Risiko, an einem Herzinfarkt zu erkranken. Außerdem sind sie frei von Nebenwirkungen, da es sich bei dieser Darreichungsform um ein natürliches Produkt handelt.

Unsere Empfehlung
Kräuterland - Traubenkernöl Bio Hautöl 100ml - 100% rein, kaltgepresst - Pflege für Gesicht, Körper, Haare - für trockene und empfindliche Haut - Massageöl(Traubenkernöl 100ml)
Naissance Traubenkernöl (Nr. 210) 250ml 100% natürlich
PREP PREMIUM Traubenkernöl 1 x 1000 ml PET mildes, geschmacksneutrales Öl, rohkostqualität natürlicher Geschmack für Pfannengerichte Saucen & Marinaden, sehr hoch erhitzbar
Marke
Kräuterland
Naissance
Prep premium
Inhaltsvolumen
100 ml
250 ml
1000 ml
Bio-Qualität
Kaltgepresst
Ohne Zusatzstoffe
Vegan
Tierversuchsfrei
Sprühaufsatz
Verzehr geeignet
Unsere Bewertung
★★★★★
★★★★
★★★★
Preis
10,90 EUR
7,99 EUR
18,99 EUR
Unsere Empfehlung
Kräuterland - Traubenkernöl Bio Hautöl 100ml - 100% rein, kaltgepresst - Pflege für Gesicht, Körper, Haare - für trockene und empfindliche Haut - Massageöl(Traubenkernöl 100ml)
Marke
Kräuterland
Inhaltsvolumen
100 ml
Bio-Qualität
Kaltgepresst
Ohne Zusatzstoffe
Vegan
Tierversuchsfrei
Sprühaufsatz
Verzehr geeignet
Unsere Bewertung
★★★★★
Preis
10,90 EUR
Zum Angebot
Naissance Traubenkernöl (Nr. 210) 250ml 100% natürlich
Marke
Naissance
Inhaltsvolumen
250 ml
Bio-Qualität
Kaltgepresst
Ohne Zusatzstoffe
Vegan
Tierversuchsfrei
Sprühaufsatz
Verzehr geeignet
Unsere Bewertung
★★★★
Preis
7,99 EUR
Zum Angebot
PREP PREMIUM Traubenkernöl 1 x 1000 ml PET mildes, geschmacksneutrales Öl, rohkostqualität natürlicher Geschmack für Pfannengerichte Saucen & Marinaden, sehr hoch erhitzbar
Marke
Prep premium
Inhaltsvolumen
1000 ml
Bio-Qualität
Kaltgepresst
Ohne Zusatzstoffe
Vegan
Tierversuchsfrei
Sprühaufsatz
Verzehr geeignet
Unsere Bewertung
★★★★
Preis
18,99 EUR
Zum Angebot

Letzte Aktualisierung der Amazon-Produkte am 30.06.2020

* Links zu Bezugsquellen sind Affiliate-Links.

Hinweis: Die in diesem Dokument enthaltenen Inhalte dienen lediglich der Information und können eine ärztliche Beratung/Behandlung nicht ersetzen. Mehr informationen erhältst du in unserem Haftungsausschluss.


WIR SIND SOZIAL


Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen